Über mich

Meine fotografische Laufbahn begann 2008 mit der Peoplefotografie. Ich fand es spannend andere Menschen zu portraitieren. Schon kurz darauf wurde aus der reinen Potraitfotografie die klassische Aktfotografie, welche ich bis 2015, zuletzt mit eigenem Studio, ausübte. Seit 2015 jedoch habe ich die People- und Aktfotografie nahezu komplett eingestellt und widme mich seitdem der Landschafts- und Naturfotografie. Die Gegensätze könnten nicht größer sein. Während in der Peoplefotografie der Kontakt zu anderen Menschen das A und O sind, ist es in der Landschaftsfotografie genau anders herum. Die Ruhe, die Stimmung, die Wahrnehmung, die man in der Natur ohne Menschen genießen kann stellt seit 2015 meinen Ausgleich zum doch recht hektischen Alltag dar. Man erlebt die Natur, den Sternenhimmel, Flora und Fauna viel bewusster, wenn man sich mit ihr abgibt. Dieses Gefühl versuche ich mit meinen Bildern einzufangen und zu zeigen. Erst wenn man alleine unter einem sternenklaren Himmel die Milchstraße erkennen kann und nur die Natur um sich herum hat, merkt man, wie klein man doch in unserem Universum ist…

Zu meiner Person: Ich bin 1980 geboren, verheiratet und Vater eines Sohnes. Ich fotografiere ausschließlich in meiner Freizeit. Aktuell fotografiere ich mit Equipment von Sony, Sirui und Haida.  

 

Sag  Hallo

Name (erforderlich)

Email (erforderlich)

Betreff

Nachricht